Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

seminar buchenDrucken

Seminar / Training GroupWise 18.3.2 Administration

Einheit 1 - Das Admin Tool für GroupWise

  • Installation und starten
  • GroupWise Elemente
  • Verbinden mit einem GroupWiseserver

Einheit 2 - GroupWise Architektur: Grundlagen

  • GroupWise Post Office
  • GroupWise Domäne
  • Primäre Domäne
  • Sekundäre Domäne
  • GroupWise Client
  • POA
  • MTA
  • GroupWise Administrator
  • Der GroupWise Verzeichnisdienst
  • Der GroupWise Nachrichtenspeicher
  • Der GroupWise Messenger

Einheit 3 - Installation von GroupWise

  • Voraussetzungen
  • Installation von GroupWise
  • Anlegen der ersten Domäne
  • Einrichten der Zeitzone
  • Anlegen des Postoffice

Einheit 4 - Das GroupWise Verzeichnis

  • Grundlagen
  • GroupWise Objekte in Novell eDirectory
  • Die GroupWise Domänen Datenbank
  • GroupWise Objekte synchronisieren
  • der Datenbankagent
  • Die GroupWise Post Office Datenbank
  • Anpassen der WPHOST.DB

Einheit 5 - Die GroupWise Datenbank

  • Post Office Verzeichnisstruktur
  • Input und Output Queues
  • Die Benutzerdatenbank
  • Die Nachrichtendatenbank
  • Binary Large Objects (BLOB Files)
  • Anlegen einer Benutzerdatenbank
  • Verwendung  des Mailbox Index
  • Die Guardian Datenbank
  • Das GroupWise Dokumenten Management System
  • Shared Document Management Services Database (DMSH)

Einheit 6 - Die Administrationsoberfläche von GroupWise

  • Anlegen von GroupWise Objekten
  • Aufteilung des Bildschirms
  • Die verschiedenen Eigenschaftsseiten der Objekte im Überblick
  • Ressource Objects

Einheit 7 - Systemverwaltung von GroupWise

  • Verbinden mit der Domäne
  • Voreinstellungen des Systems
  • eDirectory Benutzer Synchronisation
  • Abhängige Aufgaben
  • Adressrichtlinien erstellen
  • Zeitzonen
  • Synchronisation mit externen Systemen
  • Softwareverteilung des Clients
  • Das Restore Area
  • Internetadressierung
  • Trusted Applications
  • LDAP Server
  • Globale Signaturen

Einheit 8 - GroupWise Utilities und Diagnose

  • Das GroupWise Utilities Menü
  • Mailbox/Library Verwaltung
  • Systemverwaltung
  • Backup/Wiederherstellung von Mailboxen
  • Wiederherstellung gelöschter Benutzerkonten
  • Client Optionen
  • Datenbankcleanup
  • Festplattenverwaltung
  • Synchronize Tool
  • Das New System Tool

Einheit 9 - Konfiguration des Post Office Agent

  • Starten des POA
  • Verwenden der Startupdatei
  • Konfigurieren des POA
  • Das Agent Log
  • Best Practices
  • Tuning des POA
  • Begrenzen der Postfachgröße
  • Begrenzen der Datenbankgröße

Einheit 10 - Konfiguration des Message Transfer Agent

  • Starten des MTA
  • Konfiguration des MTA
  • Einrichten eines indirekten Links
  • Einrichten eines Transfer Pull Links
  • Das MTA Log
  • Best Practices
  • TCP/IP Versus UNC Links
  • Ändern der IP Anbindung
  • Tuning des MTA

Einheit 11 - Konfiguration des GroupWise Internet Agent

  • GWIA Architektur
  • Übersetzung
  • Transport
  • Mailbox Zugriff
  • Installation des GWIA
  • Starten des GWIA
  • Konfigurieren des GWIA
  • Zugriffskontrolle
  • Die Logdatei
  • Dial-Up Internet Access
  • Best Practices

Einheit 12 - Konfiguration des GroupWise WebAccess

  • Die WebAccess Architektur
  • Installation des GroupWise WebAccess Gateways
  • Der WebAccess Agent
  • Konfigurieren des WebAccess
  • Die GroupWise WebAccess Log Files
  • Der WebAccess Speller
  • Das LDAP Adressbuch
  • Monitoren des WebAccess
  • Erweiterte Optionen für GroupWise WebAccess
  • WebAccess Client Themes
  • Best Practices

Einheit 13 - Administration des GroupWise Clients

  • Voraussetzungen
  • Installation des GroupWise Clients
  • Das Auto-Update
  • Der Login Process
  • Konfiguration von eDirectory
  • DNS
  • Die GroupWise Client Optionen anpassen
  • GroupWise 7 WebAccess/Wireless 
  • GroupWise Internet Agent POP3/IMAP4

Einheit 14 - Benutzerverwaltung für GroupWise

  • Verschieben von Benutzern
  • Verschieben von Postfächern

Einheit 15 - Administration von großen GroupWise Umgebungen

  • Planung und Konzepte (Übersicht)
  • Die Primäre Domäne einrichten
  • Externe Domänen
  • Löschen von Domänen
  • Systeme zusammenführen
  • Synchronisieren von Systemen
  • ACME's Pre-Domain Release Preparation

Einheit 16 - Internetadressierung mit GroupWise

  • Übersicht
  • Definieren einer Internetadresse
  • Aktivieren der Internetadressierung
  • Einrichten des Internet Domain Name
  • Aktivieren von MTA-Direct Connectivity (GWMTP)
  • Mail Routing
  • Email ausgehend
  • Email ankommend
  • Das Parsing und der Lookup Process
  • Best Practices
  • Namenskonventionen
  • System Design

Einheit 17 - Verwaltung des GroupWise Systems

  • Datenbankverwaltung
  • Kontentverwaltung
  • Email Expiration
  • GWCheck/GroupWise Message Store Check
  • Zeitgesteuerte Events
  • Trash Deletion
  • Archivierung der Datenbank
  • GroupWise Windows Client Caching Mode
  • Remote Mode Maintenance
  • Troubleshooting Server-Based GWCheck Problems
  • Backup und Recovery

Einheit 18 - Überwachung von GroupWise

  • Die GroupWise Monitorkomponenten
  • Installation des GroupWise Monitor Agenten
  • Installation des Windows SNMP Dienstes
  • Installing GroupWise Monitor Agent on Windows
  • Überwachung von:
    • HTTP
    • SNMP
    • MTA

Ihre Ansprechpartner

  • Paul Bayer

    Telefon: +49 (0) 30 567 96 021
    paul.bayer@sysknowledge.de
  • Leon Krause

    Telefon: +49 (30) 308 070 88
    leon.krause@sysknowledge.de

Trainingsdetails

   
Dauer: 5 Tage ca. 6 h/Tag, Beginn 1. Tag: 10:00 Uhr
Preis: Öffentliche Trainings (auch Webinar): € 2.200 zzgl. MwSt.
Inhaus: € 6.750 zzgl. MwSt.
Teilnehmeranzahl: max. 8 Teilnehmer
Voraussetzungen: Linux- / Windows Server Kenntnisse
Standorte:

Berlin, Bremen, Dresden, Erfurt, Essen, Flensburg, Frankfurt, Freiburg, Hamburg, Hamm, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Konstanz, Leipzig, Mannheim, Magdeburg, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Regensburg, Stuttgart, Ulm, Würzburg

Methoden: Vortrag, Demonstrationen, praktische Übungen am System
Trainingsarten: Öffentlich, Inhouse, Workshop, Webinar - (öffentliche Seminare immer mit Trainer vor Ort / Webinar muss ausdrücklich gebucht werden)
Durchführungsgarantie: ab 2 Teilnehmern - Details
Sprache: Deutsch - Englisch optional bei Firmenkursen
Trainingsunterlage: Dokumentation auf Datenträger/Download - Teilweise in Englisch
Teilnahmezertifikat: ja, selbstverständlich
Verpflegung: Kalt- / Warmgetränke, Mittagessen (wahlweise vegetarisch)
   
Barrierefreier Zugang: an den meisten Standorten verfügbar
 

Weitere Informationen unter +49 (0) 30 567 96 021

Trainingstermine

Die Ergebnissliste kann durch Anklicken der Überschrift neu sortiert werden.

Seminar Startdatum Enddatum Ort Dauer
Münster 5 Tage
Freiburg 5 Tage
Leipzig 5 Tage
Hamm 5 Tage
Inhaus / Firmenseminar 5 Tage
Konstanz 5 Tage
Stuttgart 5 Tage
Stream live 5 Tage
Berlin 5 Tage
Kassel 5 Tage
Trier 5 Tage
Hannover 5 Tage
Ulm 5 Tage
Magdeburg 5 Tage
Würzburg 5 Tage
Nürnberg 5 Tage
Hamburg 5 Tage
Erfurt 5 Tage
Bremen 5 Tage
Essen 5 Tage
Regensburg 5 Tage
Dresden 5 Tage
Flensburg 5 Tage
Rostock 5 Tage
Stream gespeichert 5 Tage
Köln 5 Tage
München 5 Tage
Frankfurt 5 Tage
Nürnberg 5 Tage
Hamburg 5 Tage
Erfurt 5 Tage
Bremen 5 Tage
Essen 5 Tage
Regensburg 5 Tage
Dresden 5 Tage
Flensburg 5 Tage
Rostock 5 Tage
Stream gespeichert 5 Tage
Köln 5 Tage
München 5 Tage

Seminare für Anwender, Administratoren und Programmierer

Mehr erfahren

Beratung der Entscheider. Support und Notfallhilfe

Mehr erfahren

Unternehmen: 11 Jahre Erfahrung, 3 Länder, 1.800 Kunden

Mehr erfahren

© 2022 Sysknowledge GmbH